Wo gibt es Modellfahrzeuge zu kaufen?

Wir brauchen einige Informationen über ein Fahrzeug, wir sollten in der Lage sein, das billigste für uns zu finden. Meine Frage ist: Wie bekomme ich diese Informationen kostenlos online?

Meine Antwort ist einfach: Ich erstelle ein kostenloses E-Blog auf dem Plissee-Port. Ich kann bis zu 30 E-Artikel erstellen, die kostenlos heruntergeladen und auf dem Plissee-Port veröffentlicht werden können. Diese E-Artikel können in jeder Sprache, mit jedem Foto, mit jedem Inhalt und kostenlos geschrieben werden. Im E-Blog können Sie einen sehr interessanten Blog haben, wo Sie mit mir über die Autos diskutieren können, darüber, was Sie wollen, darüber, wie ich helfen kann, über die technischen Aspekte oder über das Leben des Besitzers des Fahrzeugs.

Der Plissee-Port ist kostenlos, aber Sie müssen für die Lizenz bezahlen. Wenn Sie das Projekt unterstützen möchten, sollten Sie in der Lage sein, dies zu tun, ohne für die Lizenz zu bezahlen, indem Sie einfach den Anweisungen auf der Plissee-Port-Website folgen.

Um die Veröffentlichung der E-Artikel zu ermöglichen, habe ich mich entschieden, den Blog über den Audi TT mit der kostenlosen Fotosoftware DIGES (Digital Imaging Engines for Linux) zu starten. Es ist wirklich eine sehr einfache Software, die mir erlaubt, ein schönes Bild von einem alten Foto zu machen, und das ist, was ich getan habe. Und so kann ich jetzt mit der Veröffentlichung meiner eigenen E-Artikel im Plissee-Port beginnen, und ich hoffe auch, dass Sie dieses Tool auch für Ihre eigenen E-Artikel nutzen können.

Warum Plissee-Port?

Für mich ist dies das erste Mal, dass ich diese Art von Software verwenden kann, um Artikel über die Modelle, die Autos und die Menschen dahinter zu schreiben. Diese E-Artikel über den Audi TT habe ich in den ersten Tagen des Projekts geschrieben. Jetzt fange ich an, meine anderen Artikel über den Volkswagen GTI, den Ford Fiesta ST und den Mercedes GLC zu machen. Um die Freiheit zu haben, das Wissen zu teilen, brauche ich einen Webserver, der zur Verfügung steht, und so mache ich es.

Ich habe mich auch in den Bereich "Mobile Design" begeben und möchte mit den Bildern der Modelle auf meinem Smartphone beginnen, und deshalb versuche ich jetzt, mit dieser Art von Website zusammenzuarbeiten, wo ich das "mobile Web" aus interaktiver Sicht zeigen kann. Mein Ziel ist es, den Plissee-Hafen zu einer guten Hilfe für Menschen zu machen, die mehr über die Modelle, die Autos und die Menschen dahinter erfahren wollen. Über die Autoren Ich bin nicht in der Lage, Ihnen die vollständige Liste der Personen, die bisher zu dieser Website beigetragen haben, aber hier ist eine Liste von einigen der wichtigsten Personen, die wir haben. Betrachten Sieferner den Modellfahrzeuge Testbericht. Alle sind für alle Inhalte am Plissee-Port verantwortlich, daher bin ich mir nicht sicher, wie diese Liste erweitert werden könnte. Ich habe auch sehr darauf geachtet, die am besten geeigneten Kategorien zu verwenden, um den Menschen zu helfen, die Informationen zu finden, die sie suchen. Ich hoffe, Sie werden die Art und Weise, wie diese Website aussieht und die Informationen, die sie enthält, mögen, und dass Sie es nützlich für Ihre Forschung finden. In Zukunft kann ich vielleicht damit beginnen, die Inhalte aus den vergangenen Jahren des Plissee-Ports zu organisieren und zu präsentieren, also wenn Sie nach einem früheren Artikel gesucht haben oder etwas Bestimmtes haben, möchten Sie, dass ich sie vorlege, schicken Sie mir einfach eine E-Mail und ich werde dies sehr gerne tun.